Voguing Workshop

Im Rahmen des Saturdance von Tanz die Toleranz gab es einen Voguing Workshop für alle! Danke, es war fantastisch!IMG_20171204_212800_123

Open Floor

Das Theater Dschungel im Wiener Museumsquartier stellt seine wundervollen Räumlichkeiten für den Open Floor zur Verfügung:

Leitung: Romy Blok

Konzept: Romy Blok, Tina Rauter

TänzerInnen & Bewegungsmotivierte können sich beim 2-stündigen Training kreativ austauschen, frei trainieren und Inspiration finden ‑ unabhängig von Herkunft, Style oder Alter. Begleitet werden die Sessions von DJs, die ihre Mixqualitäten im Austausch mit den TänzerInnen verbessern und erweitern wollen und mit House-, HipHop-, Disco-, Funk- und Voguebeats bis hin zu genreübergreifender Musik eine clubähnliche Atmosphäre schaffen. Crews und KünstlerInnen aus der urbanen Szene hosten den Open Floor!

Preis: € 2,00

FR 18:00‑20:00

Ab FR 6.10. alle 2 Wochen (außer Ferien): 6.10., 20.10., 3.11., 17.11., 1.12., 15.12., 12.1., 26.1., 16.2., 2.3.

Keine Anmeldung nötig! Just drop in!

Fragen an jungekunst@dschungelwien.at

https://www.dschungelwien.at/pages/open-floor

 

Moving Futures

Das Projekt Moving Futures wurde von dem Projekt Kompa gemeinsam mit Tanz die Toleranz ins Leben gerufen! Kompa betreut unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und bietet Freizeitaktivitäten. Die Idee von Moving Futures war es, ein Projekt zu ermöglichen, bei dem sich österreichische und geflüchtete Jugendliche begegnen und gemeinsam kreativ sein können! Mit der Unterstützung von Javid Hakim und Katharina Senk schafften wir gemeinsam in nur fünf Proben eine wundervolle Performance. Das Stück “Fallen” erzählt in Bildern vom Unterwegs sein, nicht zuhause sein, fallen und sich fallen lassen. Teilnehmer Reza rappt dazu seinen eigens geschriebenen Text!fallen